Was ist eine GUID?

Eine GUID (Global Unique Identifier) bezeichnet eine in unserem System weltweit eindeutige Nummer zur Kennzeichnung von Produkten, Prozessen und anderen Datenstrukturen.

Wie schnell ist die Lösung?

In unserer hochleistungsfähigen Cloud ergaben umfangreiche Last- und Performancetests bei sechs Milliarden GUIDs eine Zugriffszeit von ca. fünf Millisekunden pro GUID. In etwas über einer Minute können pro Unternehmen rund eine Million GUIDs generiert werden.

Welche Standards können mit dem System verknüpft werden?

Im System können bspw. RFIDs, QR-Codes oder beliebige andere IDs mit BarCollect GUIDs verknüpft werden – die Möglichkeiten sind nahezu uneingeschränkt. Außerdem erfolgt die Anbindung anderer Systeme wie bspw. ERP-Systemen unkompliziert über eine REST-Schnittstelle im JSON- oder XML-Dateiformat. Ebenfalls können Maschinen über einfache Schnittstellen-Entwicklung an das System angeschlossen werden und damit in die Kommunikation mit einbezogen werden.

Wie wird Datensicherheit gewährleistet?

BarCollect ermöglicht es, verschlüsselte Daten einzupflegen, Daten innerhalb des Systems verschlüsselt mit anderen Firmen auszutauschen und auch Lese- und Schreibzugriffe zu definieren. Alle Daten werden generell verschlüsselt übertragen.

Welche Kosten fallen bei der Nutzung des Systems an?

Das System soll von kleinen, mittleren und großen Unternehmen kostengünstig eingesetzt werden können. Daher wurde ein nutzungsbezogener Ansatz für die Kalkulation der Preise gewählt. Die Kosten setzen sich dabei aus den Kosten je GUID und den Kosten für den verwendeten Speicherplatz bzw. Traffic in der Cloud zusammen. Kosten für die Einrichtung und individuelle Entwicklung richten sich nach den gängigen Tagessätzen für Softwareentwicklung. Klassische Lizenzkosten entfallen.

Sind genügend GUIDs vorhanden?

Bei der Vergabe der GUIDs sind nahezu keine Grenzen gesetzt. Sie werden alphanumerisch und case-sensitiv generiert. Damit ergeben sich bereits bei einer GUID-Länge von 15 Zeichen ca. 977 Quadrillionen eindeutige Nummern. Die Länge der GUIDs kann zwischen 6 und 255 Zeichen frei gewählt werden.